NUTZFAHRZEUG-LEASING PEUGEOT GEWERBEKUNDEN

PEUGEOT-Professional-Flottenfahrzeuge

Wenn es um die Anschaffung neuer Nutzfahrzeuge geht, ist Leasing für die meisten Gewerbekunden von PEUGEOT PROFESSIONAL eine hervorragende Wahl. Denn beim Leasen gibt es zahlreiche Vorteile. Und das macht sich in der Bilanz bemerkbar!  
 
Unser innovatives Leasingkonzept Free2Move Lease ist besonders attraktiv und ideal für alle, die sicher planen wollen und trotzdem möglichst flexibel bleiben möchten. Das Leasing von Nutzfahrzeugen wird damit so komfortabel wie nie! Sie profitieren dabei von folgenden Pluspunkten: 

 

Mehr Effizienz: Besonders umweltgerechte Modelle        
Mehr Freiheit: Laufleistung des Kilometerleasings kann ganz individuell bestimmt werden
Mehr Flexibilität: Laufleistung und Leasingdauer können je nach Fahrzeugnutzung angepasst werden 
Mehr Service: Individuell zugeschnittene Leistungen wie Versicherungs-Services, Wartungen, Assistance etc. 
Mehr Auswahl: Immer wieder neue, attraktive Angebote und eine breite Palette an NFZ und Editions-Modellen 

FREE2MOVE LEASE –

DAS LEASINGKONZEPT DER ZUKUNFT FÜR NUTZFAHRZEUGE

Der Alltag von Gewerbekunden ist ständig in Bewegung: Fast täglich ändert sich die Auftragslage, die Mitarbeiterstruktur oder das  Geschäftsfeld. Dementsprechend ändern sich natürlich auch die Anforderungen, die Gewerbekunden an Ihre Nutzfahrzeugflotte stellen. Free2Move ist ein innovatives Leasingkonzept, bei dem gewerbliche Kunden von ganz neuen Möglichkeiten beim Leasen ihrer Nutzfahrzeuge profitieren und ihr Fahrzeugbudget noch genauer planen und kontrollieren können.

Mit Free2Move Lease bieten wir Ihnen beim Leasing Ihrer Nutzfahrzeuge maximale Flexibilität und ungeahnte Freiheiten. Sie möchten nach Vertragsschluss die Laufleistung erhöhen, auf ein anderes Nutzfahrzeug umsteigen oder die Laufzeit Ihrer geleasten Nutzfahrzeuge verlängern? Kein Problem. Sie benötigen schnell ein Nutzfahrzeug – und das für nur zwei, drei Monate? Attraktives Kurzzeitleasing gibt es bei Free2Move Lease ebenfalls. Oder wünschen Sie sich maßgeschneiderte Serviceleistungen, mit denen die Finanzierung und Betreuung Ihrer geleasten Nutzfahrzeuge so komfortabel und effizient wie möglich wird? Auch hier bietet Free2Move Lease zahlreiche Möglichkeiten, die genau auf Ihre Branche, die Größe Ihres Unternehmens und Ihr Flottenprofil abgestimmt werden. 

Die PSA Bank ist übrigens eine Marke der PSA Groupe, den Spezialisten für effizientes und innovatives Firmenleasing. Sprechen Sie die Free2Move Spezialisten Ihres PEUGEOT PROFESSIONAL Partners einfach an. Sie beraten Sie gerne. 


LEASING VON NUTZFAHRZEUGEN FÜR MEHR FLEXIBILITÄT

PEUGEOT-Finanzdienstleistung1

Wenig Kapital zu binden ist für die meisten Unternehmer besonders wichtig. Denn so bleibt genügend finanzieller Spielraum für andere wichtige Ausgaben. Dank unserer attraktiven Leasingmöglichkeiten wie z. B. Free2Move Lease investieren Sie einen überschaubaren Betrag in Ihre Nutzfahrzeuge und bleiben flexibel. Und es gibt noch weitere Vorteile beim Leasen von Nutzfahrzeugen:

eine moderne Fahrzeugflotte, die stets die neuesten Umwelt- oder Sicherheitsstandards erfüllt
Flotte kann genau an individuelle Bedürfnisse angepasst werden, da auch die PEUGEOT Editionsmodelle geleast werden können
bei kurzen Leasinglaufzeiten geringere oder gar keine Kosten für Verschleißreparaturen 
evtl. steuerliche Vorteilen 
bei Vertragsende reibungsloser Ablauf, da kein Aufwand für den Wiederverkauf der Fahrzeuge entsteht

Nicht zuletzt profitieren Sie bei PEUGEOT PROFESSIONAL auch von günstigen Leasingkonditionen, den jeweils gültigen Free2Move Lease Angeboten  sowie unseren besonders attraktiven Aktionsangeboten. 

BEIM LEASING VON NUTZFAHRZEUGEN

VON NOCH MEHR PLANUNGSSICHERHEIT PROFITIEREN

Angebot-Leasing

Im Geschäftsleben lässt sich nichts genau planen – oder wissen Sie wirklich genau, welche Kosten morgen auf Sie zu kommen? Entscheiden Sie sich beim Leasing Ihrer Nutzfahrzeuge deshalb am besten auch für die optionalen Servicepaketen optiway-LeasePlus: Dank den Komplettpreisen wissen Sie stets genau, mit welchen welchen Wartungs- und Verschleißkosten Sie bei Ihren Nutzfahrzeugen rechnen müssen. Außerdem profitieren Sie von der Servicekompetenz der PEUGEOT Profis. 

Ihre Vorteile bei optiway-LeasePlus: 

Verlängerte Garantie und regelmäßige Wartungen
Verschleißreparaturen inkl. PEUGEOT Originalteile und Arbeitslohn
Zusätzliche Optionen: Reifenservice, Ersatzfahrzeug bei Wartung u. v. m.

 

Kurz: optiway-LeasePlus ist eine Mobilitätslösung, die Ihrem Fuhrpark alles bietet. Die perfekte Ergänzung zu Ihrem Leasingvertrag!

LEASING IST NICHT GLEICH LEASING

PEUGEOT-Finanzierung3

Kennen Sie den Unterschied zwischen den Leasingvarianten?

Leasingverträge für Nutzfahrzeuge funktionieren alle nach dem mehr oder weniger gleichen Prinzip. Sie zahlen Monat für Monat eine günstige Rate, und wenn die Laufzeit um ist, geben Sie das Nutzfahrzeug zurück und steigen dann auf einen anderen PEUGEOT um. So weit, so gut. Allerdings gibt es zwei grundsätzliche Möglichkeiten, wie die Leasingkonditionen für Ihr Nutzfahrzeug festgelegt werden können: es gibt Kilometerleasing und das sogenannte Restwertleasing. 

PEUGEOT-Finanzierung2

Kilometerleasing


Das ist in der Regel besonders wirtschaftlich für Sie: Sie legen zu Beginn eine bestimmte Gesamtfahrleistung bei Vertragsabschluss fest. Ist der Leasingzeitraum dann vorbei wird verglichen, wie viele Kilometer Sie tatsächlich gefahren sind. Unter Umständen müssen Sie dann noch die Differenz ausgleichen. Das Gute daran ist, dass Sie wirklich nur für Ihre Fahrleistung bezahlen. Sie wissen, wieviele Kilometer Sie jährlich ungefähr fahren? Dann ist das Kilometerleasing von Nutzfahrzeugen ideal für Sie. Noch ein Tipp: der Kilometerpreis ist umso niedriger, desto mehr Gesamtkilometer Sie vereinbaren.

PEUGEOT-Finanzdienstleistung-PSA-Bank2

Restwertleasing


Manchmal möchte man sich noch nicht genau festlegen. Oder weiß noch nicht so genau, wie hoch die Fahrleistung eines Nutzfahrzeugs letztendlich sein wird. Kein Problem, auch dann können Sie von den Vorteilen eines Leasingvertrags profitieren. Entscheiden Sie sich einfach für die Leasingvariante Restwertleasing. Hier vereinbaren Sie, wie hoch der Restwert Ihres Fahrzeugs am Ende des Leasingzeitraums noch sein soll. Die Differenz zwischen Fahrzeugpreis und Restwert ist die Grundlage für die Kalkulation Ihrer Leasingraten. Je niedriger der Restwert sein soll, desto höher sind die Leasingraten. Am Ende der Laufzeit vergleicht Ihr PEUGEOT Partner den tatsächlichen Wert Ihres Nutzfahrzeugs mit dem vereinbarten Restwert. Gibt es hier einen Unterschied, gleichen Sie die Differenz noch aus.